Previous Next

Herbstrace 2019

 

Am 21.09. 2019 fand in Rostock das 17. Rostocker Drachenboot Herbstrennen statt.

Tagsüber kämpften 29 Mannschaften über die 230m um den Sieg.
In zwei Vorläufen mit drei Booten im Parallelrennen wurde um die beste Zeit gerungen. Anschließend ging es in den Abschlussgruppierungen um den Sieg.
Die Sunddrachen schlugen sich bestens und erreichten mit großem Kampfgeist einen ansprechenden 11. Platz.

Spannend ist in Rostock immer das Nachtrennen.
Die Drachenboote, Paddler und Paddel sind mit Knicklichtern beleuchtet und starten in der Dunkelheit mit fliegendem Start auf die 1.000m Runde.
Ein ganz besonderes Erlebnis, denn wer die Startlinie zu früh quert, bekommt eine Strafzeit. Die Sunddrachen passierten souverän die Startlinie und lieferten mit dem 9. Platz am Ende eine tolle Platzierung ab.

Ein spannender und auch langer Tag ging zu Ende. Das Herbstrennen wird auf jeden Fall im kommenden Jahr wieder mit auf dem Programm stehen.